x

Menu

Alltech FEI Weltreiterspiele 2014

Normandy - Deutschland | Samstag, 23. August 2014 - Sonntag, 07. September 2014

Kommentar: Englisch

Direkt zu den Livestreams der Weltreiterspiele

The live stream is only available in Germany



Vom 23. August bis 7. September ermitteln Pferdesportler der Disziplinen Dressur und Para-Dressur, Springen, Vielseitigkeit, Fahren, Voltigieren, Reining und Distanzreiten ihre Weltmeister. Standort des hippologischen Topevents ist eine ganze Region: Die Normandie im Nordwesten Frankreichs. Hauptaustragungsort der Wettkämpfe ist Caen, die Hauptstadt der Region.

Weltreiterspiele 2014 - Die Normandie macht sich bereit
       
Bei den Weltreiterspielen in der Normandie starten Pferdesportler der Disziplinen Dressur und Para-Dressur, Springen, Vielseitigkeit, Fahren, Voltigieren, Reining und Distanzreiten für Deutschland. ClipMyHorse.TV wird die Entscheidungen Live ins Internet bringen. Beginnen wird die Übertragung von den Weltreiterspielen am 23. August mit der Eröffnungsfeier.


In acht Disziplinen werden Weltmeister gesucht
Wenn ab dem 25. August unser Dressurteam um Helen Langehanenberg mit Damon Hill NRW, Matthias Alexander Rath mit Totilas, Kristina Sprehe mit Desperados und Isabell Werth mit Bella Rose im Viereck um die Medaillen kämpfen ist ClipMyHorse.TV in Deutschland exklusiv LIVE dabei. Nach den aktuellen Informationen werden die Entscheidungen aus der Dressur nicht im Fernsehen gezeigt. Wir freuen uns live dabei zu sein, wenn es schon am zweiten Wettkampftag um Medallien in der Mannschaftsdressur geht.


Springen LIVE aber mit Einschränkungen
Auch für die Entscheidungen auf dem Springplatz konnte ClipMyHorse.TV sich Übertragungsrechte sichern. So übertragen wir ab dem 2. September live vom Springen. Lediglich wenn die öffentlich-rechtlichen mit Ihrer Übertragung am 4. September von 16:15 Uhr bis 18:00 Uhr und am 7. September von 15:25 bis 17:00 Uhr von den Weltreiterspielen berichten müssen bei uns die Player dunkel bleiben. Sobald die Sendungen im Fernsehen beendet sind, können alle Premiummitglieder wie gewohnt alles im Archiv nochmals ansehen.


Weitere Disziplinen werden Übertragen
Auch die Vielseitigkeitsreiter und die Voltigierer sollen auf ClipMyHorse.TV ihren Sendeplatz bekommen. Hierfür konnte das CMH-Team eine Lösung finden. Beim Voltigieren werden alle entscheidungen Live gezeigt. In der Vielseitigkeit wird die Dressur komplett zu sehen sein. Sowohl Gelände als auch das Springen wird teilweise von der ARD gezeigt. Während der TV-Übertragung wird wie gewohnt der Livestream schwarz bleiben.


Übertragungsrechte gelten nicht überall
Die Dauernutzer von ClipMyHorse.TV kennen es sicherlich. Zu bestimmten Prüfungen werden die Player auf schwarz geschaltet. Auch bei den Weltreiterspielen werden viele Nutzer den Hinweis bekommen, dass sie nicht an der Übertragung teilnehmen dürfen. Das ganze liegt daran, dass ClipMyHorse.TV nur die Ausstrahlungsrechte für Deutschland kaufen konnte. Nutzer die im Internet ohne deutsche IP-Adresse unterwegs sind können die Übertragungen der Weltreiterspiele leider nicht auf ClipMyHorse.TV verfolgen. Hier müssen wir leider nur an den kostenpflichtigen Service der FEI verweisen. http://www.feitv.org/



 

 

Zeitplan